Amada Laser - Macht und Größe

Amada Laser - Macht und Größe

Die neu installierte Laser Amada LC-F1 NT ermöglicht die Verarbeitung von Materialien bis zu 2000 x 4000 mm und Dicke 20 mm.

Areal HKD Mohelno
Areal HKD Mohelno

Produktionsprogramm

Unsere Firma verfügt über moderne Technologien für den Metallbetrieb in den neuen Betriebsräumen.

Das Tragproduktionsprogramm ist die Auftragsproduktion der Stahlblechkonstruktionselemente mit der Spezialisation auf die Abdeckung der Bänke, wie Integralabdeckungen, Elektroschränke, Steuerpulte, Überwachungsschränke, Spindelabdeckungen, Behälter für die Kälteflüssigkeit und weitere Stahlblechprodukte und Schweißteile auf Anfrage des Kunden.

Die Produkte haben die Oberflächenbehandlung aus der Phosphatschicht und nachfolgend werden sie mit dem Spritzgussaufspritz oder mit dem flüssigen Anstrichstoff in den Farben nach dem Musterbuch RAL mit der Möglichkeit der Strukturoberfläche beschafft.

Die Zusatzherstellung produziert:

  • Laufräder und Laufrollen für Industrie und Gesundheitswesen
  • Seilkausche
  • Gartenkleingeräte
  • Haushalt- und Industriesiebe
  • Schraubenläufer
  • elektrische Haushalts-Getreidemühlen
  • Auftragsspannmetallbearbeitung mit der klassischen Technologie – Fräsen, Drähen, Bohren, Schleifen
  • Herstellung von Werkzeug und von Erzeugnissen für den Metallbetrieb inklusive des Presswerkzeugs für die exzentrischen Pressmaschinen

Technologische Ausrüstung der Firma:

Werkstofftrennung

  • Laserbrennautomat AMADA LC 1212 α II 1500 W
    • Tischabmessungen: 2500 × 1250 mm
    • Stärke des geschnittenen Materials: Eisenblech max. 10 mm, rostfreie Bleche max. 4 mm
  • Hydraulische Tafelschere AMADA
    • Stärke des geschnittenen Materials: bis 6 mm
    • Arbeitslänge: 3000 mm
  • Bandsägen
    • Stärke des geschnittenen Materials max. 150 mm
  • Trennschleifer
    • Stärke des geschnittenen Materials nach der benutzten Drehscheibe

Materialformung

  • CNC hydraulische Abkanntpresse HACO und AMADA
    • Formungsstärke: 1350 kN
    • Arbeitslänge: 3100 mm
  • Vierwalzen- Blechrundmaschine MG
    • Dicke des Blechs: bis 10 mm
    • Arbeitslänge: 2000 mm
  • Fernmeldekabelverseilmaschine der Profilmaterialien
  • Hydraulische Blechbiegemaschine
    • Blechdicke: max. 6 mm
    • Arbeitslänge: 2000 mm
  • Exzenterpressmaschinen
    • Formungskraft: 100 – 2500 kN

Schweißen von Kohlenstoffstählen

  • Lichtbogenschweißen in einer Verbrennungsmischgasatmosphäre
  • Lichtbogenschweißen mit umhüllter Elektrode
  • Acetylen—Sauerstoff-Schweißen
  • Punktschweißen

Konventionelle spanabhebende Bearbeitung

  • Drehmaschinen – maximaler Werkstückdurchmesser 350 mm, Länge 1000 mm
  • Vertikal-, Waagerecht-, Werkzeugfräsmaschinen + Stoßkopf (max. Hub 70 mm), Tischgröße 600 × 300 mm
  • Planschleifmaschinen – Tisch 300 × 500 mm
  • Rundschleifmaschinen – max. Werkstückdurchmesser 200 mm, Länge 500 mm
  • Ständerbohrmaschinen – Morsekegelspindel 4
  • Bandsägemaschinen – Durchmesser des gesägten Materials max. 150 mm

Oberflächenbehandlungen

  • Lackiererei zum Auftragen von Spritzgusskunststoffen – Erzeugnisgröße max. 1600 × 1000 × 2200 mm
  • Lackiererei zum Auftragen von flüssigen Anstrichmassen – Kabinengröße 5 × 7 m
  • Galvanisierung, Schwärzen – Kooperation
  • Feuerverzinkung – Kooperation

Modernes CAD System, benutzt für die Bildung von 3D Modellen, Aufzeichnungen und Aufstellungen

  • Geforderte Änderungen an den Erzeugnissen werden operativ in die Produktionsdokumentation übertragen