Amada Laser - Macht und Größe

Amada Laser - Macht und Größe

Die neu installierte Laser Amada LC-F1 NT ermöglicht die Verarbeitung von Materialien bis zu 2000 x 4000 mm und Dicke 20 mm.

Maschienenbau produkte - 2
Maschienenbau produkte - 2

Konventionelle spanabhebende Bearbeitung

  • Drehmaschinen – maximaler Werkstückdurchmesser 350 mm, Länge 1000 mm
  • Vertikal-, Waagerecht-, Werkzeugfräsmaschinen + Stoßkopf (max. Hub 70 mm), Tischgröße 600 × 300 mm
  • Planschleifmaschinen – Tisch 300 × 500 mm
  • Rundschleifmaschinen – max. Werkstückdurchmesser 200 mm, Länge 500 mm
  • Ständerbohrmaschinen – Morsekegelspindel 4
  • Bandsägemaschinen – Durchmesser des gesägten Materials max. 150 mm